Skip to main content

Africa Green Tec unter den Top 100 international Start-Ups

Africa GreenTec wurde im Start-Up Energy Transition (SET) Wettbewerb 2018 zu einem der Top 100 international Start-Ups gewählt. In einem aktuellen Interview auf der SET Plattform, spricht Jesse Pielke, Head of Operations bei Africa Green Tec, über die aktuellen Erfolge und die weiteren Entwicklungen.

"Wir haben kürzlich unseren zwölften Solartainer® in Mali installiert. Wir entwickeln unsere Produkte und Dienstleistungen seit 2 Jahren aktiv weiter und haben das Gefühl, dass wir  in einem rasanten Tempo voranschreiten. Allein in Mali haben wir rund 50 Mitarbeiter vor Ort eingestellt und bauen unser Team kontinuierlich aus. Der Wissenstransfer und die Befähigung unseres Teams durch Schulungen und Workshops waren ein wichtiger Erfolgsfaktor. Während dieser Schulungen beendete unser lokales Team den Aufbau eines Kraftwerks ohne die Hilfe deutscher Ingenieure. Dies ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Skalierung bei voller Kapazität. […]

Wir werden unser Portfolio kontinuierlich um weitere Solartainer® erweitern. In 3 Jahren wollen wir mindestens 50 Solarbehälter in Betrieb haben. Bei Bedarf wollen wir unsere Kraftwerke um Satellitensysteme erweitern, um sie zu überwachen und den Kunden einen stabilen Internetzugang zu ermöglichen. Darüber hinaus sind wir bestrebt, in unserem Solarbehälter professionelle Wasserreinigungssysteme zu implementieren, um sauberes Trinkwasser zu fairen Preisen zu verkaufen. Die Anwendung dieser 3 Geschäftsmodelle auf alle  Solartainer® wird uns für diesen Zeitraum stärker beschäftigen."

Das ganze Interview finden Sie hier.

Für weitere informationen kontaktieren sie uns gerne: info@sdg-investments.com



Registrieren Sie sich jetzt als Projektintiator oder Investor.