Skip to main content

Datenschutzerklärung

 

1. Inhalt
Die SDG INVESTMENTS GmbH (nachfolgend „SDG INVESTMENTS“) ist eine Plattform, auf der Investoren, Projektinitiatoren und Partner Daten hinterlegen (gemeinsam die „Nutzer“). Die Nutzer können Daten einsehen oder erhalten Informationen über hinterlegte Daten. Jegliche Erhebung, Verarbeitung und Nutzung (nachfolgend „Verwendung“) von Daten dient ausschließlich der Erbringung unserer Dienstleistungen. Die SDG INVESTMENTS erbringt Finanzdienstleistungen im Namen, auf Rechnung und unter der Haftung der AHP Capital Management GmbH, Hochstraße 29, 60313 Frankfurt am Main, nachfolgend („AHP“).

SDG INVESTMENTS stellt an den Datenschutz und die Datensicherheit stets höchste Anforderungen. Die Dienste von SDG INVESTMENTS sind daher mit dem Ziel gestaltet worden, so wenig personenbezogene Daten wie möglich zu verwenden. Dabei werden unter „personenbezogenen Daten“ alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person oder eines Unternehmens (sog. „Betroffener“) verstanden. Die folgenden Ausführungen zum Datenschutz beschreiben, welche Arten von Daten wir von Ihnen verwenden, zu welchem Zweck dies geschieht und was wir mit Ihren Daten machen.
 

2. Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist: 

SDG INVESTMENTS GmbH
Hochstraße 29
60313 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 2475 19686

E-Mail: frank.ackermann@sdg-investments.com

Geschäftsführer: Frank Ackermann und Lars Hunsche
 

3. Zuständige Aufsichtsbehörde für Datenschutz
Sie haben das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in rechtswidriger Weise geschieht. Zuständige Aufsichtsbehörde ist: 

Der Hessische Datenschutzbeauftragte
Postfach 31 63
65021 Wiesbaden
Gustav-Stresemann-Ring 1
65189 Wiesbaden
Tel.: 0611/1408-0
Fax: 0611/1408-900 oder -901
E-Mail: poststelle@datenschutz.hessen.de
 

4. Datenschutzbeauftragter
    Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt.

Thomas Gutte Datenschutzberatung
Hochstraße 2
65195 Wiesbaden
E-Mail: thomas.gutte@gutte-datenschutz.de
 

5. Verwendete Daten
Auf unserer Internetseite bieten wir Nutzern die Möglichkeit, sich unter Angabe personenbezogener Daten zu registrieren. Die Daten werden dabei in eine Eingabemaske eingegeben und an uns übermittelt und gespeichert. Folgende Daten werden im Rahmen des Registrierungsprozesses erhoben:

Wenn Sie als Projektinitiator, Investor oder Partner auf www.sdg-investments.com ein Profil anlegen, verwenden wir für die Begründung, Durchführung und Abwicklung Ihres Nutzungsverhältnisses und der geschlossenen Verträge mit uns folgende Daten: Vorname, Nachname, Anschrift (Hausnr., PLZ, Ort), Telefonnummer/Mobilfunknummer, E-Mail-Adresse, Land, IP-Adressen und weitere projekt- oder investmentbezogene Informationen.

Wenn Sie sich als Unternehmen bei SDG INVESTMENTS registrieren und hierzu ein Unternehmensprofil anlegen, dann verwenden wir folgende Daten: Name, Vorname, E-Mail, Anschrift (Unternehmensstandort), Telefonnummer/Mobilfunknummer, IP-Adressen, Firmenname (Rechtsform, Sitz des Unternehmens), Position im Unternehmen/Ansprechpartner, Name, Vorname des Vertretungsorgans und Projektdetails.

Eine erfolgreiche Registrierung ist nur dann möglich, wenn Sie ihre E-Mail-Adresse bestätigen oder bereits im Rahmen Ihrer Registrierung auf SDG INVESTMENTS bestätigt haben. Damit wird sichergestellt, dass kein Dritter missbräuchlich Ihre Daten verwendet hat (Double-Opt-in-Prinzip).

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden von uns gespeichert und verarbeitet. Die Übertragung erfolgt stets verschlüsselt per TSL (Transport-Layer-Security, auch bekannt als SSL). Wenn Sie ein Profil bei SDG INVESTMENTS erstellen, nutzen Sie für Ihr Nutzerkonto bitte ein möglichst sicheres Passwort. Das Passwort sollte mindestens 6 Zeichen lang sein und sich aus einer Kombination von Buchstaben und Zahlen zusammensetzen. Geben Sie dieses Passwort nicht weiter und notieren Sie dieses niemals – auch nicht elektronisch. Ihr Passwort muss außerdem möglichst alle 6 Monate geändert werden.
 

6. Grundsätzlich keine Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit sich aus diesen Datenschutzhinweisen nichts Abweichendes ergibt, werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben, wenn dies nicht gesetzlich gerechtfertigt ist, Sie dazu nicht ausdrücklich Ihr Einverständnis gegeben haben oder wir zur Herausgabe verpflichtet sind, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Anordnung, oder zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber.
 

7. Schutz Ihrer Daten
Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften des BDSG sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern (Auftragsdatenverarbeitern), die für uns arbeiten, beachtet werden.

Wenn wir zur Erbringung unserer Dienstleistungen mit einem anderen Unternehmen im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung zusammenarbeiten, geschieht dies nur, wenn dieses die Eignung zum Datenschutz nach seinen technischen und organisatorischen Fähigkeiten besitzt und wir einen Vertrag über die Verarbeitung von Daten im Auftrag (ADV-Vertrag) geschlossen haben, welcher den Anforderungen des § 11 BDSG entspricht.
 

8. Verwendung von Cookies
Auf unserer Webseite verwenden wir sogenannte Cookies, um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die eine Analyse der Benutzung dieser Webseite durch Sie ermöglichen. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. dauerhafte Cookies).

Sollten Sie den Einsatz von Cookies nicht wünschen, können Sie ihn selbst unterbinden: Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser so einstellen, dass er keine neuen Cookies akzeptiert, er Sie bei neuen Cookies auf diese hinweist oder sämtliche bereits erhaltenen Cookies löscht.
 

9. Projektbenachrichtigungen
Mit der Anmeldung als Investor auf der Plattform werden Sie entsprechend den hinterlegten Präferenzen über Projekte informiert, die diesen Präferenzen ganz oder teilweise entsprechen. Für den Versand der Projektbenachrichtigungen setzen wir die Software CleverWorks der Human Networks GmbH, Im alten Grund 2, 36100 Petersberg (Auftragsdatenverarbeiter), ein. Öffnen Sie eine Benachrichtigungsemail, wird beim Öffnen ein sogenanntes Trackingpixel eingesetzt. Dadurch werden u. a. folgende Daten in CleverWorks gespeichert: E-Mail-Adresse, Projektbezeichnung, Datum und Zeitpunkt der Öffnung. Links in unseren Benachrichtigungen enthalten Trackinginformationen, die es uns ermöglichen, festzustellen, welche Links für Sie besonders interessant waren, falls Sie diese angeklickt haben. Durch den Trackinglink werden u. a. folgende Daten in CleverWorks gespeichert: E-Mail-Adresse, Projektbezeichnung, Link, Datum und Zeitpunkt.
 

10. Eingebettete Videos

a) Vimeo
Auf unserer Website sind Plugins des Videoportals Vimeo der Vimeo, Inc. (555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA) eingebunden. Bei jedem Aufruf einer Seite, die ein oder mehrere Vimeo-Videoclips anbietet, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und einem Server von Vimeo in den USA hergestellt. Dabei werden Informationen über Ihren Besuch und Ihre IP-Adresse dort gespeichert. Durch Interaktionen mit den Vimeo Plugins (z. B. Klicken des Start-Buttons) werden diese Informationen ebenfalls an Vimeo übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie ein Vimeo-Benutzerkonto haben und nicht möchten, dass Vimeo über diese Website Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Vimeo gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Website bei Vimeo ausloggen.

Die Datenschutzerklärung für Vimeo mit näheren Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Vimeo finden Sie unter http://vimeo.com/privacy.

Außerdem ruft Vimeo über einen iFrame, in dem das Video aufgerufen wird, den Tracker Google Analytics auf. Dabei handelt es sich um ein eigenes Tracking von Vimeo, auf das wir keinen Zugriff haben. Sie können das Tracking durch Google Analytics unterbinden, indem Sie die Deaktivierungs-Tools einsetzen, die Google für einige Internet-Browser anbietet. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch Google Analytics erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

b) YouTube
Diese Website enthält Plugins des Videoportals YouTube, LLC (901 Cherry Ave. San Bruno, CA 94066 USA). Diese YouTube Software verwendet Cookies zur Datenerhebung und statistischen Datenauswertung. YouTube verwendet Cookies unter anderem zur Erfassung zuverlässiger Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Der Betreiber der Website erhält durch die YouTube Cookies statistische Werte zum Abruf einzelner in der Webseite eingebetteter Videos ohne einen Bezug zum jeweiligen Nutzer.

Die eingebetteten Videos von YouTube werden im Rahmen der erlaubten Verwendung durch YouTube genutzt, welche alle Nutzer akzeptieren müssen. Falls Sie Urheberrechte verletzt sehen, melden Sie dies bitte direkt an YouTube. Wir verwenden eingebettete YouTube-Videos im erweiterten Datenschutzmodus. Das heißt: YouTube speichert keine Cookies für einen Nutzer, der eine Website mit einem eingebetteten YouTube-Videoplayer anzeigt, jedoch nicht auf das Video klickt, um die Wiedergabe zu starten. Wird auf den YouTube-Videoplayer geklickt, kann YouTube unter Umständen Cookies auf dem Computer des Nutzers speichern, es werden jedoch keine personenbezogenen Cookie-Informationen für Wiedergaben von eingebetteten Videos gespeichert. Näheres entnehmen Sie bitte den allgemeinen Datenschutzhinweisen von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/. Wir erheben keine personenbezogenen Daten im Rahmen der Einbettung von YouTube Videos.
 

11. Nutzung von Google Analytics
Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben jedoch die in Google Analytics integrierte IP-Anonymisierung auf dieser Website aktiviert, sodass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de sowie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html finden Sie nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und dem Datenschutz von Google Analytics.
 

12. Nutzung von Google Maps
Auf dieser Webseite kommt die Google Maps API zum Einsatz, ein Kartendienst der Google Inc. ("Google"), zur Darstellung einer interaktiven Karte. Bei Aufrufen einer Webseite, in der eine entsprechende Karte integriert ist, können Informationen über Ihre Benutzung der Webseite (z.B. Ihre IP-Adresse) an Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden.

Bei diesem Dienst handelt es sich um das Angebot eines Drittunternehmens (Google), auf dessen Datenerhebung und -verarbeitung wir keinen Einfluss haben. Google kann die erhobenen Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, diese im Auftrag von Dritten verarbeiten lassen und könnte die Daten ggf. mit weiteren zu der Person des Nutzers gespeicherten Daten zusammenführen, wozu uns jedoch keine Informationen vorliegen.

Sie können die Erhebung von Daten durch Google Maps deaktivieren, in dem Sie dazu JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die Kartenanzeige nicht nutzen können.

Weitere Hinweise zur Nutzung personenbezogener Daten durch Google erhalten Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.
 

13. Social Plugins von Twitter
Auf unseren Seiten sind auch Social Plugins von Twitter (Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA) eingebunden. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden u. a. Daten wie IP-Adresse, Browsertyp, aufgerufene Domains, besuchte Seiten, Mobilfunkanbieter, Geräte- und Applikations-IDs und Suchbegriffe an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Aufgrund laufender Aktualisierung der Datenschutzerklärung von Twitter weisen wir auf die aktuellste Version unter http://twitter.com/privacy hin. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/account/settings ändern.
 

14. Auskunft, Sperrung, Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.
 

15.Änderungsvorbehalt
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen zu ändern.

Stand: März 2018