Zum Hauptinhalt springen

SDG Investments investiert in Berliner Fintech Startup „u impact“

Die impact4good GmbH mit Sitz in Berlin entwickelt unter der Marke u impact ein nutzerfreundliches Interface, über das Anleger ihre Geldanlage nach ihren Herzensthemen – z.B. Klimaschutz oder soziale Gerechtigkeit – steuern können. Mit der Themenauswahl löst der Nutzer einen Algorithmus aus, über den geeignete Investmentfonds ausgewählt werden.

Fast jeder zweite Deutsche bezeichnet die soziale und ökologische Nachhaltigkeit als wichtigsten Aspekt einer Geldanlage. Gleichzeitig finden viele Anleger das Angebot unübersichtlich und intransparent. Allein in Deutschland sind über 14.000 Investmentfonds im Angebot. Die meisten Kunden beschäftigen sich nicht oder nur sehr ungern mit der Suche nach geeigneten Investments. Die impact4good GmbH hat mit dem Produkt u impact dieses Problem aufgegriffen und eine Lösung gefunden.

Die SDG INVESTMENTS GmbH aus Frankfurt am Main hat sich jetzt mit einem nicht genannten Betrag an der impact4good GmbH beteiligt und ermöglicht so die Umsetzung und Implementierung der Lösung. Gleichzeitig erhält impact4good GmbH einen erfahrenen, strategischen Partner, über den das Unternehmen Zugang zu einem großen Universum an Fondsmanagern erhält.

Neben dem direkten Zugang für Privatanleger wird die impact4good GmbH das Selektionsinstrument auch in einer White Label Version Retailbanken zugänglich machen. Hier laufen bereits europaweit vielversprechende Gespräche. „Wir rennen bei den großen Retailvertrieben offene Türen ein“, sagt Lesley Li, eine der drei Gründer:innen von impact4good GmbH. „Mit SDG INVESTMENTS haben wir jetzt einen erfahrenen Partner an Bord, der uns bei der weiteren Produktentwicklung unterstützt und einen systematischen Zugang zu Fondsmanagern verschafft, deren Produkte wir über unser Selektionstool dem Retailmarkt anbieten werden.“

„Wir freuen uns, dass wir uns an der impact4good GmbH beteiligen dürfen. Wir waren sofort bei unserem ersten Treffen von dem Team begeistert.  Wir sprechen mit unserem Angebot bisher ausschließlich institutionelle Investoren an, die in Nachhaltigkeitsthemen investieren. Uns fehlte noch das geeignete Produkt für den Privatkundenmarkt. Mit unserem Investment in der impact4good GmbH und der aktiven Kooperation, die daraus resultiert, schließen wir diese Lücke. u impact hat das Potenzial, die Art und Weise, wie der normale Anleger künftig sein Geld investieren wird, zu revolutionieren,“ sagt Frank Ackermann, Managing Partner der SDG INVESTMENTS GmbH.

Zu impact4good GmbH (u impact)

Die impact4good GmbH wurde 2020 von den drei Partnern Lesley Li, Dr. Clemens Chaskel und Alistair Hume gegründet.  Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, Impact Investing für jeden Privatanleger zugänglich zu machen. Neben vielen anderen Auszeichnungen wurde impact4good GmbH 2021 von Vertretern des deutschen Bankensektors als eines der vielversprechendsten impact-fokussierten FinTech Startups in Deutschland bezeichnet.



Registrieren Sie sich jetzt als Projektintiator oder Investor.